Berlin Städtereise





Berlin, ick liebe dir

Unsere Hauptstadt ist das moderne Zentrum von Medien, Politik & Kultur, hat sich aber diesen besonderen Charme der legendären Berliner Eckkneipe erhalten. In Berlin gibt es für jedermann allerhand zu erkunden. An erster Stelle sicherlich das Wahrzeichen Berlins: das Brandenburger Tor. Mit dem Reichstag, der East Side Galerie, das Symbol für die weltgeschichtliche Bedeutung dieser Stadt. Es gibt aber auch das ganz persönliche, charmante und kleine Berlin. In den kleinen Cafés und Geschäften der Hinterhöfe treffen unterschiedlichste Menschen aufeinander und es lohnt sich in dieses rege Leben einzutauchen. Mit seinen großartigen Parkanlagen gehört Berlin zu den grünsten Städten Deutschlands. Einzigartig ist das Nachtleben mit seinen internationalen Musicals, beeindruckenden und internationalen Shows im Friedrichstadt-Palast oder eben die charmante Bar auf dem Kudamm. Lassen sie sich inspirieren von der Stadt, die niemals schläft. Erleben sie 4 Tage einen Mix aus Kultur, Historie und Moderne! Wir zeigen ihnen Berlin von seiner schönsten Seite. Lehnen sie sich zurück und erleben sie unsere Hauptstadt auf eine ganz besondere Art.

Karte

Ihr möglicher Reiseablauf

1. Tag
  • Anreise im bequemen und modernen Reisebus
  • Ankunft im Hotel & Check-In
  • Erkunden sie Berlin auf eigene Faust
2. Tag
  • Frühstück
  • Stadtrundführung halbtägig
  • Potsdam – Schloss Sanssouci
3. Tag
  • Frühstück
  • Tag zur freien Verfügung
  • Gestalten Sie den Abend nach Ihren Wünschen z. B. Besuch eines Musicals
4. Tag
  • Frühstück
  • Check-out und Abreise
  • Ankunft gegen Abend an ihrem Heimatort
*Die Programmpunkte des möglichen Reiseablaufs sind unverbindliche Vorschläge für ihre individuelle Reisegestaltung. Ausflüge sind teilweise beim Reiseleiter/ Busfahrer buchbar oder im örtlichen Tourismusbüro.

Ihre Reiseleistungen

  • - 4 Tage Reise nach Berlin - Busfahrt im modernen Fernreisebus mit Schlafsesseln, Klimaanlage und WC
  • - 3 Übernachtungen mit Frühstück im 4*** Hotel Park Inn oder 3*** Tryp by Wyndham
  • - Halbtägige Stadtrundfahrt durch Berlin - Ausflug Potsdam, ohne Eintritt
  • - Ausflugsprogramm vor Ort buchbar (kostenpflichtig)
  • - Veranstalterhaftpflichtversicherung
  • - 24h Hotline für Notfälle
Die örtliche Tourismussteuer ist im Reisepreis enthalten. Alle Preis im Doppelzimmer / Kinder im Zustellbett bei 2 Vollzahlern. Buspreise ab Köln

Ausflugsmöglichkeiten und Freizeittipps

Reichstagsgebäude

Besuchen sie Deutschlands politisches Herz inmitten des Regierungsviertels. Von der Dachterrasse und der Kuppel des Gebäudes bietet sich ihnen ein unvergleichbarer Rundumblick über die angrenzenden Parlaments- und Regierungsviertel am Berliner Spreebogen. Begutachten sie auch einmal das Jakob-Kaiser-Haus, der größte Parlamentsneubau und das Paul-Löbe-Haus, welches durch seine architektonische Anordnung Akzente setzt. Lassen sie sich inspirieren von wechselnden Kunstausstellungen und Werken. Vielleicht haben sie aber auch Glück und erhaschen einen Moment mit unseren Bundestagsabgeordneten.

Museumsinsel & Bootsfahrt

Erkunden sie die erlebnisreiche Museumsinsel in der Berliner Stadtmitte mit ihren 5 wirklich absolut sehenswerten Museen, wie z.B. die „Alte Nationalgalerie“ oder das „Pergamonmuseum“. Das 1999 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommene Museumsquartier wird seit Ende der 1990er Jahre schrittweise restauriert. Im Anschluss können sie Berlin mal vom Wasser aus erkunden. 2 große Flüsse führen durch Berlin, die Spree undHavel, sowie viele Kanäle und Seen. Die Spree durchläuft bogenartig die Berliner Innenstadt und südlich verläuft der Landwehrkanal. Bei einer sogenannten „Stadtkernfahrt“ kann man die historische Mitte Berlins und das Regierungsviertel besichtigen.

Tiergarten

Das „grüne Herz Berlins“ schlägt zwischen Potsdamer Platz und dem Regierungsviertel, sowie dem Brandenburger Tor und Bahnhof Zoo. Die „innerstädtische Insel“ ließ Ende des 17. Jh. Kurfürst Friedrich III anlegen, seine Vision, aus einem Jagdrevier einen „Lustpark“ für die Bevölkerung zu gestalten. Im Laufe der Zeit wurde der Tiergarten nach mehreren Vorbildern umgestaltet. Nutzen sie den Tag, um viele Sehenswürdigkeiten, wie Denk- und Mahnmale, Brücken, Siegessäule, Bundespräsidialamt, Haus der Kulturen zu besichtigen oder nutzen sie die Gelegenheit einfach einen Tagesspaziergang zu unternehmen und die Seele baumeln zu lassen.

Schloss Sanssouci

Besuchen sie das Schloss Sanssouci in Potsdam. Das Schloss erinnert an die Preußenkönigin Elisabeth von Bayern (1801-1873) und erscheint mit einer neuen Ausstellung als „Frauenschloss“. Ebenfalls sollte man unbedingt das Schloss Cecilienhof im Neuen Garten besuchen. Dieses wurde 1917 im englischen Landhausstil erbaut für Kronprinz Wilhelm und gehört zu den schönsten Kulturlandschaften der Welt. Genießen sie ein herrliches Mahl oder einfach nur einen Café im beeindruckenden Schloss.

Es stehen bei diesem Ziel keine Termine mehr zur Auswahl.



Weitere günstige Angebote warten auf sie